Max Brandl wird den ERC Ingolstadt verlassen. Der Stürmer wechselt in die drittklassige nordamerikanische Western Hockey League zu den Portland Winter Hawks.

Der 20-Jährige bestritt in dieser Saison 31 Spiele für Ingolstadt und hat noch einen Vertrag für die nächste Saison.

"Max erhofft sich bei den Winter Hawks mehr Eiszeit", begründet ERC-Sportmanager Tobias Abstreiter den Wechsel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel