Die Düsseldorfer EG hat das 183. rheinische Derby gegen die Kölner Haie 4:1 gewonnen und dem Erzrivalen damit wohl die letzte Hoffnung auf das Erreichen der Pre-Play-offs genommen.

In einem Nachholspiel der achten Runde untermauerten die Eisbären Berlin ihre neuerlichen Ambitionen auf die Meisterschaft mit einem 4:2 gegen die Hamburg Freezers.

Bereits am Samstag hatten die Nürnberg Ice Tigers ihr drittes Duell gegen den ERC Ingolstadt gewonnen und damit wertvolle Punkte im Kampf um den Einzug in die Pre-Play-offs errungen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel