Die Iserlohn Roosters können auch in den kommenden Jahren mit Mike York planen.

Der US-Amerikaner verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim DEL-Klub bis 2015.

"Mike York beeindruckt uns alle in dieser Saison mit seiner Kreativität und Torgefährlichkeit. Wir sind sehr froh, dass sich der ehemalige NHL-Star entschieden hat, zwei weitere Jahre für unseren Verein aufs Eis zu gehen", schwärmte Manager Karsten Mende.