Mirko Lüdemann wird Mitglied im exklusiven "800er-Klub": Der ehemalige Nationalspieler bestreitet am Freitag bei den Füchsen Duisburg sein 800. Spiel mit den Kölner Haien in der Deutschen Eishockey Liga.

Der 35-Jährige erreicht als zweiter Profi diese Marke - nach seinem Klubkollegen Andreas Renz.

Der Weltklasse-Verteidiger, der seit 1993 für die Haie spielt, war mit Köln 1995 und 2002 deutscher Meister sowie 2004 Pokalsieger. Mit 152 Toren und 281 Vorlagen ist der gebürtige Sachse der erfolgreichste Abwehrspieler der DEL.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel