Der ERC Ingolstadt trennt sich von vier Spielern.

Die Verteidiger Chris Heid und Jeff Likens sowie die Stürmer Joe Motzko und Craig Weller erhalten keine neuen Verträge.

Ingolstadt war im Playoff-Viertelfinale an den Krefeld Pinguinen gescheitert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel