Die Nürnberg Ice Tigers setzen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter auf Steven Reinprecht.

Der Vertrag mit dem früheren NHL-Stürmer wurde um ein Jahr bis 2014 verlängert. Der Kanadier war im Oktober nach Nürnberg gewechselt.

"Steven ist ein Profi durch und durch. Wir sind sehr froh, ihn auch in der neuen Saison in unserem Kader zu haben. Er ist eine wichtige Persönlichkeit in der Kabine und nicht nur für die jungen Spieler ein Vorbild", sagte der neue Nürnberger Trainer Tray Tuomie.

Der 36-jährige Reinprecht, Weltmeister von 2003, wurde in der NHL mit Colorado Avalanche einmal Stanley-Cup-Sieger (2001). Der Center hat in der Profiliga insgesamt 713 Spiele für Colorado, die Los Angeles Kings, Calgary Flames, Phoenix Coyotes und Florida Panthers absolviert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel