Geht dem "Alpenvulkan" das Feuer aus? Hans Zach kündigte an, seinen 2010 auslaufenden Vertrag bei den Hannover Scorpions nicht zu verlängern.

"So langsam merke ich, dass die Energie nicht mehr so da ist, wie sie sein sollte. Daher ist für mich im nächsten Jahr erst mal Schluss", verriet der ehemalige Bundestrainer der "Sport Bild". "Es gibt so viel Ärger rund um das Eishockey. Das brauche ich nicht mehr."

Zach, der am 30. 3. seinen 60. Geburtstag feiert, kann sich vorstellen, nach seiner Auszeit "irgendwo den Feuerwehrmann zu spielen".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel