Dem EHC Wolfsburg gelang im 2. Spiel der Pre-Play-offs der 1:1-Ausgleich der "Best of Five"-Serie gelungen. Mit 4:1 besiegte der Pokalsieger die Augsburger Panther, die in der 21. Min. in Führung gegangen waren.

In einer zweiten Partie bauten die Frankfurt Lions bei den Hamburg Freezers ihre Führung auf 2:0 aus und benötigen nur noch einen Sieg zum Einzug in die Play-off-Runde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel