Die Hamburg Freezers haben mit einem 2:1 (1:1, 0:0, 0:0, 1:0) nach Verlängerung bei den Frankfurt Lions die Serie zum 2:2 ausgeglichen.

Die Hamburger haben im fünften und entscheidenden Spiel am Mittwoch nun wieder Heimrecht.

Allerdings gab es in allen vier Partien der Serie bislang nur Auswärtssiege. Der Sieger trifft im Viertelfinale auf Meister Eisbären Berlin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel