Der EHC München rüstet für die kommende Saison in der DEL weiter kräftig auf.

Der Klub verpflichtete am Donnerstag die beiden Stürmer Garrett Roe (25/USA) und Evan Brophey (27/Kanada) vom EC Red Bull Salzburg.

Darüber hinaus erweitern die Münchner ihren Trainerstab. Neben Helmut de Raaf arbeitet ab sofort auch Matt McIlvane als Co-Trainer in München.

Neuer Goalie-Coach ist Patrick Dallaire, der Pierre Groulx ersetzt. Dallaire arbeitete seit 2009 ebenfalls für Salzburg.

Hier gibt es alles zum Eishockey

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel