vergrößernverkleinern
Das Team der Grizzly Adams bekommt auf der Torhüter-Position Zuwachs © getty

Die Grizzly Adams Wolfsburg haben ihr Torhüterquartett mit den Transfers von Jimmy Hertel (22) und Leon Arnolds (17) zusammen.

Hertel (EHC Red Bull München) erhält einen Einjahresvertrag, Arnolds (Moskitos Essen/Oberliga) wurde mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet.

Hertel bekommt eine Förderlizenz und soll in der kommenden Saison das Tor der Hannover Scorpions (Oberliga) hüten, wird Wolfsburg aber auf Abruf zur Verfügung stehen.

In der abgelaufenen Saison stand der Goalie - ebenfalls mit einer Förderlizenz - beim Lokal- und Ligarivalen Hannover Indians im Kasten.

Bei den Grizzly Adams wird Hertel dritter Torwart hinter Sebastian Vogl und Felix Brückmann.

Hier gibt es alles zum Eishockey

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel