Der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt feilt an seinem Kader für die kommende Spielzeit.

Am Dienstag gab der ERC die Verpflichtung des 33 Jahre alten Angreifers Jeffrey Szwez bekannt. Der Deutsch-Kanadier erhält in Ingolstadt zunächst einen Tryout-Vertrag über drei Monate mit einer klubseitigen Option bis zum Saisonende.

"Wir geben ihm die Chance, zu beweisen, was er wirklich kann. Es liegt jetzt an ihm, ob er diese auch nutzen kann", sagte ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger.

Stürmer Eddy Rinke-Leitans bleibt dem Meister erhalten. Der 22-Jährige verlängerte seinen Vertrag, über die neue Laufzeit machte der ERC keine Angaben.

Hier gibt es alles zur DEL.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel