Die Eisbären Berlin stehen nach einer Tor-Gala kurz vor dem Gewinn ihrer vierten deutschen Meisterschaft.

Der Titelverteidiger feierte im dritten Play-off-Finale der Deutschen Eishockey Liga gegen die Düsseldorfer EG einen verdienten 5:1 (1:1, 4:0, 0:0)-Erfolg und ging in der "best-of-five"-Serie mit 2:1 in Führung.

Bereits am Mittwoch kann der Vorrunden-Erste in Düsseldorf mit dem dritten Sieg den nächsten Meistertitel nach 2005, 2006 und 2008 perfekt machen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel