Nach sieben Jahren bei den Eisbären Berlin und vier deutschen Meisterschaften will Stürmer Mark Beaufait seine Eishockey-Karriere beenden, um sich mehr um seine Familie kümmern zu können.

"Ich denke, es war mein letztes Spiel", sagte der 38-jährige Amerikaner nach dem entscheidenden 4:2-Sieg der Berliner im vierten Play-off-Finale bei der Düsseldorfer EG.

Beaufait war 2002 in die Hauptstadt gekommen. "Damals hätte ich nie gedacht, dass ich hier viermal Meister werde, nicht in 100 Jahren."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel