Für die deutsche Nationalmannschaft steht mit dem Länderspiel gegen Weißrussland am 09. Februar 2011 in Frankfurt sowie dem anschließenden Slovakia-Cup (11./12.Februar) in Bratislava/ SVK eine weitere wichtige Testphase auf dem Weg zur 2011 IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei auf dem Programm.

Bundestrainer Uwe Krupp hat zunächst ein erweitertes Aufgebot nominiert. Auch Christoph Schubert steht im erweiterten Kreis.

Der vorläufige Kader:

Patrick Ehelechner, Dimitri Pätzold, Jochen Reimer, Rob Zepp, Constantin Braun, Robert Dietrich, Christopher Fischer, Nikolai Goc, Frank Hördler, Florian Kettemer, Benedikt Kohl, Rainer Köttstorfer, Justin Krueger, Moritz Müller, Andre Reiss, Denis Reul, Christoph Schubert, Alexander Barta, Martin Buchwieser, Simon Danner, Christoph Gawlik, Philip Gogulla, Patrick Hager, Kai Hospelt, Marcus Kink, Manuel Klinge, Daniel Kreutzer, Frank Mauer, Travis James Mulock, Darin Olver, Daniel Pietta, Andre Rankel, Patrick Reimer, Felix Schütz, Yannic Seidenberg, John Tripp, Christoph Ullmann, Alexander Weiss, Michael Wolf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel