WM-Held Dennis Endras wird auch im abschließenden Zwischenrundenspiel der Nationalmannschaft gegen Tschechien (ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) das deutsche Tor hüten.

"Ja, ich werde spielen", bestätigte Endras, während Bundestrainer Uwe Krupp nach dem Vormittagstraining keine Angaben zur Aufstellung machen wollte.

Auch Daniel Kreutzer weiß von seinem Einsatz gegen Tschechien. Der Düsseldorfer Kapitän bestreitet gegen den Weltmeister sein 200. Länderspiel im DEB-Dress.

DEB-Sportdirektor Franz Reindl adelte Kreutzer: "Daniel ist ein außergewöhnlicher Spieler. Wenn du so viele Spiele auf so einem hohen Level machst, sagt das alles."

Zudem kehren Stürmer Thomas Greilinger vom ERC Ingolstadt und Verteidiger Nikolai Goc von den Mannheimer Adlern ins Team zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel