Die Frauen-Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) hat beim Sechs-Nationen-Turnier in Ravensburg ihre erste Niederlage kassiert.

Das Team von Trainer Peter Kathan unterlag Schweden 1:4 (1:2, 0:0, 0:2) und trifft nun im Halbfinale am Montagabend auf den großen Favoriten Kanada. Im zweiten Halbfinale stehen sich Schweden und Russland gegenüber.

Den einzigen Treffer für die Auswahl gegen Schweden erzielte Sarah Weyand in der 12. Min. zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel