Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina hat für die Länderspiele des "Top Team Sotschi" am Dienstag und Mittwoch (jeweils 19.30 Uhr) in Chemnitz und Dresden gegen Russland Matthias Plachta (Adler Mannheim) nachnominiert.

Kurzfristig absagen mussten der erkrankte Alexander Weiss (Kölner Haie) und der angeschlagene Jerome Flaake (Hamburg Freezers).

Im nun noch 23-köpfigen Kaders des Perspektiv-Teams sollen junge Spieler Nationalmannschafts-Erfahrung im Hinblick auf die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi sammeln.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel