Zwei Monate vor der Olympia-Qualifikation hat das "Top Team Sotschi" von Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina einen Prestigeerfolg knapp verpasst.

Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) unterlag Russland in Chemnitz mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:0, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen.

Bereits am Mittwoch (19.30 Uhr) bietet sich dem deutschen Team im zweiten Aufeinandertreffen in Dresden die Chance zur Revanche.