20 Tage vor Beginn der WM ist die deutsche Nationalmannschaft gut in Form. Das Team von Trainer Uwe Krupp gewann das 2. Testspiel in Riga 24 Stunden nach dem 2:1 gegen Gastgeber Lettland 4:2 (1:2, 3:0, 0:0).

Der Ingolstädter Thomas Greilinger, der in Riga sein Comeback in der Auswahl nach fast 5 Jahren feierte, der Frankfurter Sebastian Osterloh, der Vitalij Aab von den Freezers sowie der Kölner Moritz Müller erzielten die Treffer. Girts Ankipans und Andris Dzerins hatten die Gastgeber vor 4000 Zuschauern zweimal in Führung gebracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel