Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen hat bei der B-Weltmeisterschaft in Graz auch im dritten Spiel einen Sieg gefeiert.

Den Erfolgen gegen Frankreich und Norwegen ließ die Auswahl von Trainer Peter Kathan am Dienstag ein 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) gegen Tschechien folgen.

Drei Tore erzielte Verteidigerin Christina Fellner, einmal war Bettina Evers erfolgreich.

Als nächster Gegner wartet am Donnerstag die Slowakei auf die DEB-Auswahl, zum Abschluss folgt Gastgeber Österreich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel