Kanada hat durch einen souveränen Sieg das Viertelfinale schon erreicht. Der Vizeweltmeister gewann das Zwischenrunden-Spiel in der Gruppe F gegen Tschechien deutlich mit 5:1 (3:0, 0:0, 2:1).

Einen Rückschlag auf dem Weg ins Viertelfinale erlitt Gastgeber Schweiz.

Nach der 1:2 (0:1, 0:0, 1:0, 0:0, 0:1)-Pleite nach Penaltyschießen gegen Lettland droht der Mannschaft des deutschen Trainers Ralph Krueger in der Gruppe E das Aus nach der Zwischenrunde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel