Sport1 bringt das WM-Auftaktspiel zwischen Deutschland und den USA am 7. Mai live ins Fernsehen. Der Sender überträgt das Rekordspiel mit 76.000 Zuschauern auf Schalke ab 19.45 Uhr im Free-TV.

Zudem übernimmt SPORT1 die redaktionelle Verantwortung für die exklusive 3D-Ausstrahlung auf LIGA total! Dort ist das Spiel auf Abruf zu sehen.

Die Produktion übernimmt mit PLAZAMEDIA ebenfalls ein Unternehmen der Constantin Medien AG. "Mit dieser innovativen und aufwändigen Umsetzung eines globalen Sportevents positionieren wir uns schon heute als Anbieter für zukunftsträchtige Produktionstechnologien", sagt Vorstandsvorsitzender Bernhard Burgener.

SPORT1 zeigt neben dem Auftaktmatch insgesamt 30 Partien der WM in bis zu 22 Übertragungen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel