Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat dem Eishockey-Team von Bundestrainer Uwe Krupp für das WM-Halbfinale gegen Russland am Samstag in einem offenen Brief Glück gewünscht.

"Ihr habt mit dem Einzug ins Halbfinale Geschichte geschrieben. Wir wissen aus eigener Erfahrung, welche Kräfte ein Turnier vor eigenem Publikum freisetzen kann, wie ein Team mit Unterstützung der Fans über sich hinauswachsen und alle Erwartungen übertreffen kann. Wir unterstützen Euch aus unserem Trainingslager in Südtirol und verfolgen Euren Weg weiter. Am Samstag, wenn Ihr in Kölns Eis-Arena auf Russland trefft, ist Deutschland ein Eishockey-Land!", heißt es in dem Brief, der von allen Spielern unterschrieben wurde und per Fax an die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) ging.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel