Tschechien greift bei der WM in Deutschland nach seinem zwölften Titel.

Das Team um Altstar Jaromir Jagr zog durch ein 3:2 (1:1, 0:1, 1:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen Schweden ins Finale ein.

Den entscheidenden Penalty für die Tschechen verwandelte Jan Marek. Gegner der Tschechen ist am Sonntag (20.30 Uhr live bei Sport1) Titelverteidiger Russland oder Gastgeber Deutschland.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel