Die deutsche Nationalmannschaft trifft bei der Weltmeisterschaft 2011 in der Slowakei (29. April bis 15. Mai) in der Vorrunde in der Gruppe A auf den Gastgeber, Vize-Weltmeister Russland und Aufsteiger Slowenien.

Das ergibt sich aus der Weltrangliste nach der WM in Deutschland.

Der neue Weltmeister Tschechien spielt mit Finnland, Lettland und Dänemark in der Gruppe D. Die Gruppe B bilden Olympiasieger Kanada, die Schweiz, Weißrussland und Frankreich.

In der Gruppe C treffen Schweden, die USA, Norwegen und Aufsteiger Österreich aufeinander. Die WM wird in Bratislava und Kosice ausgetragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel