Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Justin Krueger steht vor einem Wechsel zum Schweizer Meister SC Bern.

Der Klub einigte sich mit dem 23 Jahre alten Abwehrspieler über eine Zusammenarbeit ab der kommenden Saison, sofern sich der Sohn des früheren Schweizer Nationaltrainers Ralph Krueger für einem Wechsel nach Europa entscheiden sollte. Das gab der Verein auf seiner Internetseite bekannt.

Eine definitive Entscheidung fällt erst Mitte August.

WM-Teilnehmer Krueger spielte zuletzt vier Spielzeiten in der College League für Cornell University. Dort wurde er in der vergangenen Spielzeit zum besten Abwehrspieler der Liga gewählt.

Da Krueger seine erste Lizenz als Junior in der Schweiz gelöst hatte, würde ein Engagement des Deutsch-Kanadiers das Ausländer-Kontingent des SCB nicht belasten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel