Die Eispiraten Crimmitschau können aller Voraussicht nach weiter in der 2. Bundesliga spielen.

Einen Tag vor der angesetzten Verhandlung vor dem Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) erfüllten sie nach Angaben von Geschäftsführer Rene Rudorisch nun die Lizenzbedingungen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel