Trainer Hans Zach von den Hannover Scorpions hat seinen Rücktritt angekündigt, sollte er mit dem krisengeschüttelten Eishockey-Klub in den kommenden Wochen nicht die Trendwende schaffen.

"Ich bin ja nicht auf das Gehalt der Scorpions angewiesen und bin keiner, der das aussitzt und wartet, bis sie mich feuern", sagte der ehemalige Bundestrainer im Interview mit der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung".

Eine Trennung könnte bei anhaltenem Misserfolg bereits in der Spielpause der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erfolgen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel