Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen hat bei der Euro Hockey Tour in Finnland auch das zweite Spiel verloren.

Gegen die Gastgeber unterlag das Team des DEB in Salo 0:3. Zum Auftakt hatte es gegen Schweden eine 0:8-Schlappe gegeben.

Zum Abschluss des Vier-Länder-Turniers treten die deutschen Frauen am Sonntag (16.00 Uhr) gegen das Team aus Russland an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel