Der frühere Nationalspieler Martin Zach, Olympiateilnehmer 1956 in Cortina d'Ampezzo, ist tot.

Der Bruder des langjährigen Bundestrainers Hans Zach verstarb am vergangenen Samstag im Alter von 78 Jahren während eines Angelurlaubs in Alaska.

Von 1949 bis 1959 stürmte Zach für den EC Bad Tölz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel