In Schweden ist ein neuer Zuschauer-Rekord im europäischen Eishockey aufgestellt worden.

Das Spiel zwischen Frölunda Göteborg und Färjestad (4:1) besuchten 31.444 Fans und überboten damit die zwei Jahre alte alte Bestmarke von 30.076 Besuchern beim Spiel zwischen Langnau und Bern im Stade de Suisse.

Zum Auftakt der Eishockey-WM in Deutschland soll in der Arena auf Schalke der Zuschauer-Weltrekord fallen. Für das Eröffnungsspiel zwischen Deutschland und den USA werden mehr als 75..000 Zuschauer erwartet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel