Der weißrussische Eishockey-Spitzenklub Dynamo Minsk hat bei seiner ersten Teilnahme beim Spengler-Cup in Davos das Finale erreicht.

Minsk besiegte das Team Canada 4:3 (1:1, 2:1, 1:1) und verhinderte damit die fünfte Finalteilnahme der Nordamerikaner in Folge.

Im Finale der 83. Auflage trifft Minsk auf Gastgeber HC Davos oder die Adler Mannheim aus der DEL. Das Endspiel wird am Silvestertag (12.00 Uhr) ausgetragen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel