Sidney Crosby von Stanley-Cup-Sieger Pittsburgh Penguins aus der NHL führt das kanadische Aufgebot für die Olympischen Spiele in Vancouver an.

Trainer Mike Babcock nominierte auch Torwart-Legende Martin Brodeur (New Jersey Devils) in sein 23-köpfiges Aufgebot für die Winterspiele (12. bis 28. Februar).

Kapitän wird Verteidiger Scott Niedermayer (Anaheim Ducks) sein. Niedermayer und Brodeur hatten 2002 in Salt Lake City mit Kanada olympisches Gold gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel