Nach acht Pleiten in den vergangenen neun Spielen in der DEL steht Trainer Doug Mason bei den Mannheimer Adlern vor dem Rauswurf. "Es wird Konsequenzen im sportlichen Bereich geben", kündigte Manager Marcus Kuhl nach dem 4:5 gegen die Düsseldorfer EG an.

Nach Informationen des "Mannheimer Morgen" ist die Entscheidung gegen Mason bereits gefallen. Als heißester Kandidat für die Nachfolge gilt sein Assistent Teal Fowler, der bereits in der vergangenen Saison ab Februar nach der Trennung von Dave King die sportliche Leitung übernommen hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel