Bars Kasan hat zum zweiten Mal in Folge die russische Eishockey-Meisterschaft gewonnen.

Die Mannschaft aus Tatarstan setzte sich im entscheidenden siebten Spiel der Finalserie mit 2:0 bei MWD Balaschicha durch.

Für Kasan war es nach 1988, 2006 und 2009 der vierte Meistertitel der Klubgeschichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel