Nach der finanziellen Rettung bastelt der achtmalige Meister Kölner Haie weiter an seinem Kader für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Die Rheinländer nahmen die Stürmer Ryan Ramsay und Cory Urquhart unter Vertrag. Ramsay kam in der vergangenen Saison im Dress der Straubing Tigers auf 13 Tore sowie 27 Vorlagen und war damit Topscorer der Bayern.

Urquhart brachte es auf 38 Tore für den Zweitligisten Heilbronn.

Erst vor gut einer Woche hatten die Kölner ihre finanziellen Probleme gelöst und einen drohenden Lizenzentzug abgewendet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel