Die Adler Mannheim und die Eisbären Berlin warten bei der "European Trophy" in Finnland weiter auf den ersten Sieg.

Am zweiten Spieltag des Vorbereitungsturniers gingen die Berliner in Vantaa mit 2:7 gegen Jokerit Helsinki unter. DEL-Rekordmeister Mannheim unterlag Välerenga IF mit 2:3 nach nach Penaltyschießen, nahm aber immerhin einen Punkt mit.

Insgesamt nehmen 18 europäische Spitzenklubs an dem Turnier teil, der Sieger wird in den Playoffs vom 3. bis 5. September in Salzburg ermittelt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel