Die Nationalmannschaft der Schweiz hat das Auftaktspiel des 21. Deutschland-Cups gewonnen.

In der Olympiahalle in München setzte sich die Mannschaft von Trainer Sean Simpson mit 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) gegen die Slowakei durch.

In einer eher zerfahrenen Begegnung ohne große Höhepunkte erzielten Julien Sprunger (39.) und Damien Brunner (51.) die Treffer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel