Die Nationalmannschaft der Schweiz hat beim 21. Deutschland Cup auch die zweite Partie gewonnen und der deutschen Auswahl wieder die Tabellenführung abgeluchst.

In der Olympiahalle in München setzte sich die Mannschaft von Trainer Sean Simpson gegen Kanada mit 2:1 nach Verlängerung durch und hat damit gute Chancen, den Turniersieg einzufahren.

Beide Treffer für den Sieger erzielte Damien Brunner. Im abschließenden Spiel treffen die "Eidgenossen" auf das DEB-Team (Sonntag, 20.30 Uhr live auf SPORT1).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel