Der Deutsche Meister Eisbären Berlin kann die nächsten zwei Spielzeiten weiter mit seinem Kapitän planen: Kurz vor Start des Trainings-Camps für die Saison 2008/09 verlängerte Steve Walker seinen Vertrag.

Nben Walker unteschrieben auch die Leistungsträger Stefan Ustorf und Deron Quint ihre Verträge bis 2010.

"Wir haben mit diesen drei Spielern mehrere Meisterschaften errungen. Sie sind nicht nur auf dem Eis, sondern auch in der Kabine bei uns Schlüsselspieler und Vorbilder für die Jüngeren", feut sich Manager Peter John Lee.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel