Der ERC Ingolstadt hat Trainer Benoit Laporte entlassen. "Nach intensiven Beratungen wurde dieser Entschluss vom Beirat und der Geschäftsführung des ERC Ingolstadt einstimmig getroffen", hieß es in einer entsprechenden Mitteilung.

Laportes Aufgaben übernimmt ab sofort der bisherige Assistenztrainer Greg Thomson. Unterstützung erhält er von Sportmanager Tobias Abstreiter.

Der in Edmonton geborene Thomson debütierte 1993 in der deutschen Nationalmannschaft und trainierte nach dem Ende seiner Karriere nur unterklassige Vereine.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel