Die Adler Mannheim aus der DEL haben bei der European Trophy die dritte Niederlage in Serie kassiert.

Im sechsten Turnierspiel unterlag der DEL-Rekordmeister beim schwedischen Erstligisten Frölunda Indians mit 1:5 (0:1, 0:2, 1:2). Den einzigen Treffer erzielte Mike Glumac (52.) in Überzahl.

Damit wird es für die mit drei Siegen gestarteten Kurpfälzer immer schwerer, die Endrunde zu erreichen. Beim Turnier der 24 europäischen Top-Teams kommen nur die jeweils zwei besten Teams der vier Sechser-Vorrundengruppen weiter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel