Die Eisbären Berlin haben eine empfindliche Niederlage hinnehmen müssen.

Im letzten Heimspiel der European Trophy-Gruppenphase unterlag der Deutsche Eishockey-Meister am Freitag dem Ligarivalen Hamburg Freezers 4:6 (1:3, 3:2, 0:1).

Durch die Niederlage fielen die Eisbären auf den fünften Platz der North Division zurück.

Bereits am Sonntag kommt es in der Hansestadt zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Anschutz-Teams aus der Deutschen Eishockey-Liga.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel