Die Düsseldorfer EG hat Stürmer Mark Murphy von den Augsburger Panthern für zwei Jahre an den Rhein gelotst.

Der 32-Jährige erzielte in den vergangenen drei Spielzeiten für die Panther in 133 Begegnungen 49 Tore und legte für weitere 60 Treffer auf.

"Mark ist ein giftiger, kampfstarker Stürmer, der seine Torgefährlichkeit schon oft bewiesen hat. Außerdem kennt er die Liga genau. Er wird uns im Sturm weiter verstärken", freut sich Lance Nethery, der Sportliche Leiter der DEG, über den Neuzugang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel