vergrößernverkleinern
Michael Schumacher fuhr von 1996 bis 2006 für Ferrari © getty

Michael Schumachers Rückkehr in die Formel 1 ist ein Paukenschlag. Auch die Sport1.de-User haben eine Meinung zu seinem Comeback.

Zusammengestellt von Benjamin Bauer

München - Michael Schumacher ist zurück in der Formel 1 und bestimmt damit die Schlagzeilen in den Medien.

Auch die Sport1.de-User haben zum Comeback des siebenmaligen Weltmeisters viel zu sagen. (Sensations-Comeback von Schumacher)

Skepsis hat "Motorflo": "Hoffentlich zerstört Schumi nicht sein Lebenswerk. Sicherlich wird er in der Lage sein, dass Auto sehr schnell um den Kurs zu bewegen. Aber der Ferrari ist momentan nicht siegfähig. Die Erwartungshaltung ist natürlich sehr hoch, doch mehr als ein Podestplatz wird wohl nicht rausspringen. FORZA SCHUMI!"

Danke Schumi!

"As08" dagegen freut sich auf die Party-Formel1: "Endlich kann ich mich wieder mal auf ein Rennen richtig freuen. Das wird eine Super-Party. Danke Schumi, dass du uns diese Freude bereitest. Von mir aus soll er 20 Millionen für jedes Rennen bekommen. Hauptsache ich habe wieder Spaß an der F1. Jetzt noch Ecclestone und Mosley weg und alles wird gut.

Das Rennsportfieber ist bei "FlyingJay" entfacht: "Endlich leuchtet wieder 'MSC' auf dem Bildschirm auf! Ich habe echt nicht mehr dran geglaubt, ihn in der F1 fahren zu sehen! Jetzt fiebere ich dem 23.08. entgegen wie noch nie einem F1 Rennen! YEAH!"

"Cosmo" hält es mit Franz Beckenbauer: "Endlich gibt es einen Grund, wieder F1 zu schauen" (Reaktionen auf Schumis Comeback) .

Eine Bereicherung für die Formel 1 ist Schumachers Rückkehr in den Augen von "GoSchumi": "Der Beste aller Zeiten greift nochmal ins Lenkrad, egal ob er gut abschneidet oder nicht, er ist eine Bereicherung für die Formel 1 und das kann nur gut sein für den Sport."

"Winner" geht sogar noch einen Schritt weiter und kommt ins Träumen: "Wenn Michael alle Rennen gewinnt und Button keine Punkte mehr holt, kann er Weltmeister werden. (DATENCENTER: Der WM-Stand)

Aufregung und Tränen

Baldrian könnte User "Ziko" vertragen: "Also ich finde es hammergeil, dass er wieder Rennen fährt... Einfach der Hammer. Ich bin gerade so aufgeregt und kann es kaum erwarten, ihn wieder fahren zu sehen!"

Und Taschentücher benötigt "klaus": "Ich hab Tränen in den Augen! Das ist viel zu schön um wahr zu sein... ich freu mich tierisch drauf!"

"The King is back"

Laut wurde es in der Nachbarschaft von User "Schumifan": "The King is back!! Als ich die Nachricht gesehen habe, kam der Urschrei. Wegen Schumi bin ich nachts aufgestanden und werde es wieder tun für mich die Nachricht des JAHRES!!! YES YES YES!"

Ein deutsches Duo möchte "Pro Vettel" vorne sehen: "Willkommen zurück, Schumi! Jetzt ist die Vorfreude aufs nächste Rennen riesig! Ich hoffe auf einen Sieg Vettels und auf Platz zwei Schumi!" (SERVICE: Rennkalender und Kurse)

"Es ist keine Rückkehr von Michael Schumacher, es ist die Wiederauferstehung des Rennfahrergottes. Ich denke, dass es nicht nur Ferrari gut tut, sondern vorallem der Formel 1. Ich hoffe nur, dass er mal zeigt wer der beste ist. Viel Glück Michael", wünscht "1990Kai".

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel