Nico Rosberg sieht seine Zukunft in der Formel 1 jetzt offenbar doch bei Williams.

"Momentan würde ich gerne bei Williams bleiben", sagte der 23-Jährige zu "Motorsport aktuell".

Vor Saisonbeginn hatte Rosberg von seinem Team noch eine Leistungssteigerung gefordert, um sich Gedanken über eine Verlängerung seines Ende 2009 auslaufenden Vertrages machen zu können.

Rosberg war diese Saison mehrfach Schnellster in den freien Trainings, in den Rennen gab es aber manchmal Probleme mit der Taktik, sodass es bislang lediglich zu 4,5 Punkten reichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel