Für die deutsche Hoffnung Sebastian Vettel wachsen die Bäume zumindest im Fußball nicht in den Himmel.

Im traditionellen Benefizspiel vor dem Nürburgring-Grand-Prix zwischen der "Nazionali Piloti"-Auswahl mehrerer Formel-1- und DTM-Piloten und ein Allstar-Team mit Stars verschiedener Sportarten verschoss der Heppenheimer im entscheidenden Elfmeterschießen und ebnete damit den "Gastgebern" den Weg zum 3:0-Erfolg.

Immerhin hatte Vettel zuvor die Piloten durch seinen Treffer zum 3:3 nach regulärer Spielzeit ins Elfmeterschießen gebracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel