Michael Schumacher, der momentan an seinem Comeback arbeitet, zieht es offenbar in den Weltraum.

Wie die Zeitschrift "Arabian Business" berichtet, hat der 40-Jährige einen Flug ins All gebucht. Angeblich kostet der Spaß 200.000 US-Dollar. Abheben soll der F-1-Rekordweltmeister im Jahr 2011.

Schumachers Manager Willi Weber wird zitiert: "Michael sollte mal für einen Sponsor mit einem Flugzeug in die Schwerelosigkeit. Aber das ist natürlich noch mal etwas ganz anderes."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel