Rubens Barrichello fährt in der kommenden Saison wahrscheinlich für den Williams-Rennstall. Das berichtet "Autosport.com".

Da es als offenes Geheimnis gilt, dass Barrichellos jetziger Rennstall Brawn GP 2010 Nico Rosberg neben Jenson Button einsetzen will, muss sich der Brasilianer eine Alternative suchen.

Williams hat bereits Youngster Nico Hülkenberg verpflichtet. Technikchef Sam Michael ließ allerdings durchblicken, dass neben dem GP2-Fahrer noch ein erfahrener Pilot gesucht wird.

Barrichello wäre somit eine gute Alternative.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel